Hoffnungsthaler Ofenhaus
Bergische Landstr. 38
51503 Rösrath-Hoffnungsthal
Telefon: 02205 – 9201920
ofenhaus@WielpuetzSHK.de
  
Öffnungszeiten ab 01.09.2016
Montag geschlossen
Di. Do. Fr.  9 – 13 h und 15 - 18 h
Mi.  9 – 13 h | nachmittags nach Vereinbarung
Sa.  9 – 13 h
Hoffnungsthaler Ofenhaus, Rösrath >> Home - Startseite

Anheizen des Kaminofens

Wichtige Tipps zum Anheizen

  • Benutzen Sie keinesfalls nasses Brennholz.
  • Verbrennen Sie niemals Getränkekartons, druckimprägniertes Holz, Zeitschriften oder Zeitungen.
  • Machen Sie sich mit der Bedienungsanleitung vertraut.
    Wenden Sie 15 - 20 Minuten für das Anheizen auf, damit Ofen und Schornstein richtig heiß werden.
  • Gehen Sie danach zu Normalbetrieb über. Nutzen Sie hierbei nur die sekundäre Luftzufuhr bzw. Verbrennungsluft und schließen Sie die übrige Luftzufuhr wie Tür, Primärluft, Aschenklappe usw., sodass nur Luft von oben von der Tür bzw. von der Scheibe ankommt.
  • Werden Scheibe und Feuerraumverkleidung schwarz, erhält der Ofen zu wenig Luft.
  • Legen Sie wenig Holz nach, dafür aber oft. Bei großen Holzmengen neigt man dazu, die Luftzufuhr zu verringern, was jedoch eine starke Umweltbelastung darstellt. Soll es besonders warm werden, wird häufig zu viel nachgelegt.
  • Heizen Sie nie die Nacht über, da bei gedrosselter Luftzufuhr unverbrannte und damit umweltschädliche Gase durch den Schornstein ins Freie gelangen.

So wird der Kaminofen angeheizt !  Anleitung Schritt für Schritt

1. 2.
Kaminofen anheizen - Schritt 1 Kaminofen anheizen - Schritt 2
Zunächst ist Anmachholz kreuzweise auf den Rost zu legen. Darunter kommen Kaminanzünder.
   
Dann werden die Kaminzünder entzündet, die Tür wird in Anheizposition gebracht und die Luftzufuhr ganz geöffnet.
   
3. 4.
Kaminofen anheizen - Schritt 3 Kaminofen anheizen - Schritt 4
Es ist reichlich Luft zuzuführen, so dass die Flammen hell brennen.
   
Bei hoch aufschlagenden Flammen werden Kaminofen und Schornstein im Interesse einer sauberen Verbrennung schneller erhitzt.
   
5. 6.
Kaminofen anheizen - Schritt 5 Kaminofen anheizen - Schritt 6
Wenn das Anmachholz nur noch aus Glut besteht, kann nachgelegt werden.
  
Dazu werden normalgroße Scheite genommen. Die Tür wird dicht geschlossen, die Luftzufuhr bleibt jedoch ganz geöffnet.
  
7.
 
Wenn die Scheite gut brennen, kann die Luftzufuhr je nach Wärmebedarf geregelt werden. Kaminofen anheizen - Schritt 7